Spezifische Phobien

Spezifische Phobien

Spezifische Phobien sind Ängste vor Objekten, Zustände und Lebewesen. Hierbei stellt die Angst immer eine Bedrohung für sich selbst dar. Spezifische isolierte Phobien sind Ängste, die in der Regel einzeln auftreten. Mancmal können mehrere spezifische Phobien ineinandergreifen.  Bei eine Zahnarztangst beispielsweise die Angst vor Schmerzen, Spritzen, Injektionen oder ersticken zu können und bei der Flugangst die Angst abzustürzen, die Klaustrophobie oder einem Terroranschlag zum Opfer zu fallen. Spezifische isolierte Phobien stehen alleine und sind nicht Teil einer anderen Phobie, Zwangs oder- Angststörungen.

Spezifische Ängste Frau Frauen

Behandlungen bei Spezifischen Phobien

1,5 Behandlungen

Häufig zu behandelnde spezifische (isolierte) Phobien sind:

Vereinbaren Sie einen Termin